Bürgerhalle Würm

„Zahlen in Zukunft die Geilenkirchener Bürger für die
Müllentsorgung von Bürgerhallen und Privatfeiern?“

Vertrag über Gestattung und Nutzung der Bürgerhalle in Würm!

Es ist bestimmt für die Bürger aus Geilenkirchen nicht nachvollziehbar, dass die Verwaltung der Stadt, wie im § 15 Nebenabreden im Vertrag mit den Betreibern der Bürgerhalle in Würm, die Kosten für Sach- und Haftpflichtversicherung, die Grundsteuer, die Abwasser- und Abfallgebühren übernimmt.

Man muss sich schon fragen, kann sich das die Stadt in einer Zeit des leeren Stadtsäckels so einfach leisten.
(Der Vorstand Bürgerliste)